Unsere Lieblingsblumen im Juni

Ihr möchtet gerne wissen welche Blumen ihr für eure Sommerhochzeit im Juni verwenden könnt? Dann haben wir hier genau das richtige für euch, unsere absoluten Lieblinge und Highlights des schönen Sommermonats...

 

 

Rose

Die Rose ist die wohl bekannteste Blume der Welt und trägt daher ihren Titel "Königin der Blumen" vollkommen zurecht. Rosen gibt es in den verschiedensten Variationen und Farben. Als absolutes Symbol der Liebe passt sie perfekt auf jede Hochzeit und raffiniert wild kombiniert wirkt sie überhaupt nicht so spiessig wie es ihr manchmal nachgesagt wird. 

 

Durchschnittlicher Preis:  €€

 

Astilbe

Prachtspiere, wie Astilben auch genannt werden, verschönern mit ihren leuchtenden Blütenrispen jeden Garten aber auch Brautstrauß. Die, an Federn erinnernden, Blüten gibt es in den verschiedensten Farben, wie weiß, rosa und rot.

 

Durchschnittlicher Preis: €

 

Celosia Caracas

Diese Art der Celosia trägt auch den Namen Brandschopf. Die puscheligen Blüten in ihren knalligen Farben sind ein außergewöhnliches Highlight in jedem Brautstrauß. 

 

Durchschnittlicher Preis: €€

 

Buschrose / Rosen verzweigt

Die kleinere und wildere Variante der Rose eignet sich perfekt für Bräute, welche auf die Symbolik der Rose nicht verzichten möchten, aber die Blumen auf ihrer Hochzeit nicht ganz klassisch und traditionell mögen.

 

Durchschnittlicher Preis: €€

 

Chrysanthemen

Es gibt kaum ein Blumenkonzept in das Chrysanthemen nicht passen. Sie gibt es in einer unvergleichbaren Farbvielfalt, den unterschiedlichsten Formen und das ganze Jahr über. Eine Variante sind die hier abgebildeten kleinblütigen Santinis mit vielen verzweigten Blütenstielen. 

 

Durchschnittlicher Preis: €

 

Delphinium

Das Delphinium, umgangssprachlich auch Rittersporn genannt, kommt meistens in Blautönen vor. Weiße, gelbe, lila, rote und rosa Blüten sind aber auch möglich. Die kleinen Blüten erinnern an Glöckchen und bringen besonders in blau etwas Abwechslung in den Brautstrauß oder die Blumendekoration.

 

Durchschnittlicher Preis: €€€

 

Distel

Auch wenn die Distel keine typische Schnittblume ist, ist sie eine unserer Lieblinge für die Hochzeitsfloristik. Durch ihre stacheligen, blauen Blätter wirkt mit ihr jeder Brautstrauß und jede Hochzeitsdekoration direkt wild und aussergewöhnlich. Besonders eine so große Variante, wie hier auf dem Bild, wird sofort ein echtes Highlight im Brautstrauß. 

 

Durchschnittlicher Preis: €€

 

Edelnelke

Die großblütige Edelnelke eignet sich sowohl als Highlight aber auch als Ergänzung in einem Brautstrauß. Durch ihre unfassbare Farbvielfalt passt sie zu jeder Braut und Hochzeit. 

 

Durchschnittlicher Preis: €

 

Limonium

Limonium oder besser bekannt als Strandflieder eignet sich perfekt als farbenfrohe Ergänzung in einem Brautstrauß. Die Blütengröße als auch Farbe variiert je nach Limonuim Art.

 

Durchschnittlicher Preis: €€

 

Schleierkraut

Schleierkraut ist ein echter Klassiker unter den Hochzeitsblumen. Die feinen kleinen Blüten in den typischen Hochzeitsfarben weiß und rosa sind die perfekte Ergänzung um einem Brautstrauß Fülle zu verleihen. 

 

Durchschnittlicher Preis: €€

 

Veronica

Veronica ist vielen auch als Ehrenpreis bekannt. Die Blüten der langen Stauden kommen in weiß oder rosa vor und sind somit genau das Richtige für eine klassische Hochzeit. Durch ihr wildes und außergewöhnliches Aussehen wirken sie jedoch trotzdem modern und besonders.

 

Durchschnittlicher Preis: €

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0