7 Geschenkideen für die Braut

Bei einer Einladung zu einer Hochzeit stellt sich relativ schnell die Frage was man dem Brautpaar schenken kann. Meist ist die Frage schnell geklärt, denn entweder gibt es eine „Shopping Liste“ von Geschirr bis hin zum Fondue Set, oder die beiden wünschen sich einen „Zuschuss zur Hochzeitsreise“. Was aber wenn die Braut eine sehr gute Freundin ist? Oder wenn man auch noch selbst die Trauzeugin ist? Mit einem reinen Geldgeschenk fühlt man sich dann nicht mehr wohl.. deshalb habe ich hier 7 Geschenkideen für die Braut für euch, wenn Geld und Geschirr nicht persönlich genug ist.

 

1. Eine Erinnerung an den Junggesellinnenabschied


Wer nichts großes aber etwas persönliches und aufmerksames schenken möchte, der sollte sich direkt beim JGA der Braut schon darum kümmern! Die besten Freundinnen zusammen auf einem Haufen, eine bessere Gelegenheit gibt es nicht. Schreibe einen netten Satz in die Mitte und bitte die Ladys sich mit einem dicken Knutscher zu beteiligen. Die Braut wird sich über diese nette Erinnerung und ein paar schöne Worte ihrer besten Freundinnen bestimmt freuen!

 

2. Der Hochzeits-Adventskalender

Unabhängig von der Weihnachtszeit eine wahnsinnig schöne Idee der besten Freundin eine tolle „Vor-Heiratszeit“ zu bescheren. Die Anzahl der Geschenke ist natürlich beliebig und die Braut kann entweder wöchentlich oder täglich ein Päckchen des Kalenders öffnen. Tatsächlich hat sich eine liebe Freundin von mir wirklich sehr darüber gefreut, eine tolle Idee! Und von Parfum, über wasserfeste Mascara, bis hin zu einem längst verschollen geglaubten Kinderfoto war alles dabei.

 

3. Das Date-Night Glas

Wie wäre es mit einem Glas voller Ideen für einen schönen Abend zu zweit für das Brautpaar? Eine sehr persönliche und lustige Geschenkidee. Vielleicht benötigen einfallsreiche Paare das Glas nie, aber sie können mit Sicherheit bei der Hochzeit drüber lachen.

 

4. Etwas altes, etwas neues, etwas geborgtes & etwas blaues


Schenke deiner Freundin Erinnerungen aus der Kindheit oder Jugend, kleine Aufmerksamkeiten, oder etwas das euch beiden verbindet und unterteile es in etwas altes, etwas neues, etwas geborgtes & etwas blaues. Eine aufwendige aber tolle Idee der besten Freundin ein tolles Geschenk zu machen. Und 100% passend zum Motto!

 

5. Ein Jahresvorrat Lieblingsweine


Was können frisch verheiratete Ehepaare immer gut gebrauchen?  ein kleines Gläschen Wein um auf einander anzustoßen! Schenke deiner Freundin deine Lieblingsweine.. oder vielleicht eine Auswahl der Weine die ihr bei euren Mädchenabenden getrunken habt, bei denen ihr über Gott und die Welt philosophiert habt. Und der Bräutigam hat auch noch etwas davon.

 

6. Ratschläge für die Braut


Dieses Geschenk eignet sich ebenfalls für eine Einbindung der besten Freundinnen des JGA’s. Alle Freundinnen können einen kleinen Rat, einen Spruch oder einfach nur liebe Worte auf eine kleine Karte schreiben, die an die Braut gerichtet sind. Verpackt in einem schönen Album, vielleicht noch mit den besten Bildern des Junggesellinnenabschieds. Das rührt mit Sicherheit jede Braut zu Tränen und ist ein tolles persönliches Geschenk.

 

7. Eine Beste-Freundin-Box


Noch persönlicher könnte ein Geschenk nicht sein. Bastel deiner besten Freundin zur Hochzeit eine Beste-Freundin-Box. Vielleicht hast du ja noch den ein oder anderen Brief, den ihr euch in der Schule zugeworfen habt? Ein Freundschaftsarmband oder ein schönes Schmuckstück das sie an eure Freundschaft in Zukunft erinnert? Du kannst selbstverständlich alles in die Box tun, ganz nach deinem Belieben .. die Braut wird es sowieso umwerfend finden, ganz egal was drin ist. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wild Daisy 

Flower Boutique 

 

Oberbilker Allee 38

40215 Düsseldorf

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

 

Mo: Nach Terminvereinbarung

Di: Nach Terminvereinbarung

Mi: Nach Terminvereinbarung

Do: 09:00 – 18:30 Uhr

Fr: Nach Terminvereinbarung

Sa: Geschlossen

So: Geschlossen